Nachrichten

Auswahl
Jusos2
 

Jusos läuten die heiße Phase des Wahlkampfes ein.

Nach einem Treffen der jungen Kandidaten in der SPD beginne laut deren Vorsitzenden Sören Mandel nun die heiße Phase des Wahlkampfes. Man wolle eine veränderte Altersstruktur in den Räten erreichen und habe sich dazu als Team "Ratswechsel-jetzt" zusammengeschlossen. "Nur wenn wir heute damit beginnen, junge Menschen von den Erfahrungen der langjährigen Kommunalpolitiker profitieren zu lassen, wird es in Zukunft noch eine kommunale Demokratie geben", so Mandel. mehr...

 
Karin Evers-Meyer, MdB
 

Ärztliche Versorgung auf dem Land sicherstellen

„Bundesregierung muss ärztliche Versorgung im ländlichen Raum sicherstellen“
Zu einem Gespräch über die aktuelle Gesundheitspolitik trafen sich kürzlich die Jusos im Landkreis Wittmund mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Karin Evers-Meyer. Im Anschluss an das Treffen forderten Evers-Meyer und Juso-Vorsitzender Sören Mandel, sowie dessen Stellvertreterin Annika Bents aus Holtriem, die Bundesregierung gemeinsam auf, die ärztliche Versorgung vor allem in den ländlichen Regionen sicherzustellen und gegen die immer weiter zunehmende Ungleichbehandlung zwischen privat- und gesetzlich Versicherten im Gesundheitssystem vorzugehen. mehr...

 
Icon-daseinsvorsorge
 

Jusos kritisieren blinden Aktionismus beim Bahnhof

Als "absolut daneben" nahm Juso-Kreisvorsitzender Sören Mandel die Äußerungen der Wittmunder CDU zur Kenntnis. Die CDU verfalle beim Thema Bahnhof in blinden Aktionismus nach Jahren der Untätigkeit. Dies, so Mandel weiter, sei nur heiße Luft im Wahlkampf. In einer Pressemitteilung der CDU heißt es, man beschäftige sich mit dem Bahnhof. Dieser Aktionismus komme so Mandel nur etwa zehn Jahre zu spät. mehr...

 
Hafen01
 

2. Platz bei der Hafenstaffel

Im Rahmen des Carolinensieler Straßenfestes nahmen die Jusos als "Team SPD" in diesem Jahr zum dritten Mal an der traditionellen Hafenstaffel teil. Nach dem Sieg im letzten Jahr, freute dich das Team in diesmal über Platz zwei. Gewonnen haben die Sportler des DSC aus Oldenburg, die eine neue Bestzeit aufstellten. Der Staffellauf rund um den traditionellen Museumshafen war auch dieses Mal wieder gut organisiert. Die vielen Helfer des TSV Jahn Carolinensiel sorgten für einen reibunglosen Ablauf. mehr...

 
Icon-daseinsvorsorge
 

CDU-FDP ruiniert Kommunen

Jusos: "Kommunen akut gefährdet"
Stuerpolitik von Schwarz-Gelb hat Effekte auf kommunale Haushalte
-Effekte des Wachstumsbeschelunigungsgesetzes ruinieren Kommunen-
Bei einem Treffen von MdB Karin Evers-Meyer (SPD) und dem Wittmunder Vorsitzenden der Jungsozialisten Sören Mandel, wurde das aktuelle Ausmaß der Finanz- und Steuerpolitik im Bund deutlich. mehr...

 
Johanne Modder, Daniel Schweer, Sabine Zimmermann
 

Neuer Jusos Bezirksvorstand

Mit einem überwältigenden Ergebnis von 94% wurde der aus Neuenkirchen im Landkreis Osnabrück stammende Daniel Schweer zum neuen Vorsitzenden der Jusos Weser-Ems gewählt. Schweer, der bereits zwei Jahre als stellvertretender Vorsitzender im Vorstand der Jungsozialisten im Bezirk Weser-Ems mitgearbeitet hat, löste auf der Konferenz in Osnabrück die langjährige Vorsitzende Sabine Zimmermann ab.
mehr...

 
 

Abschalten, und zwar sofort

„Atomkraftwerke waren nie sicher, sind es nicht und werden es niemals sein, auch in Deutschland nicht. Es gibt nur eine Lösung: Abschalten, und zwar sofort!“
Daher müssen sich aller Parteien dafür einsetzen, dass es eine Rückkehr zur Atomkraft nicht mehr geben darf. Moratorien und Sicherheitsüberprüfungen streuen den Menschen nur Sand in die Augen.
mehr...

 
Icon-arbeit-und-soziales
 

Position zur Jugendarbeit

Das Jugendzentrum Wittmund stellt ein bedeutendes Element der kommunalen Infrastruktur dar. Die dort ausgeführte offene Kinder- und Jugendarbeit orientiert sich am Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII) und soll in Folge der aktuellen Debatte weiterentwickelt und ausgebaut werden ohne etablierte Strukturen und die bisherige professionelle Arbeit in Frage zu stellen.
Einige Hinweise dazu haben wir in unserem Positionspapier aufgeschrieben:
mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7